About

IMG_8157 (2)

Let’s live cruelty free – was soll das eigentlich bedeuten?

Für mich bedeutet das in erster Linie rücksichtsvoll mit unserer Erde und all ihren Bewohnern umzugehen.

In einer Welt die zu 100% auf den Konsum und die Ausbeutung von Tieren ausgelegt ist, könnte man denken, das ist eine Aufgabe die kaum zu schaffen ist. Doch wenn man den ersten Schritt gemacht hat, stellt man fest das es doch eine Reihe von Dingen gibt die wir tun können.

Das mögen vermeintlich kleine, alltägliche Dinge sein, aber auch große wie z.B. die Umstellung auf eine vegetarische oder vegane Ernährung, die wiederum auch den Ärmsten der Armen und unser Erde hilft.
Cruelty free leben bezieht sich für mich zwar in erster Linie auf unsere Umwelt und die Tiere, aber letztendlich hängt alles zusammen und ist für mich einfach als ganzheitliche Lebenseinstellung zu sehen. Gehen wir unachtsam mit uns um, so gehen wir auch unachtsam mit Mitmenschen und Tieren um.
Darum ist es genauso wichtig auf uns selbst achtzugeben, denn unglückliche Menschen tun oft Dinge die weder ihnen noch anderen gut tun. Das ist meiner Meinung nach die Wurzel vielen Übels das auf der Welt geschieht. Negative Gedanken manifestieren sich und nach und nach merken wir gar nicht mehr was wir uns und anderen damit zumuten.

Auf diesem Blog möchte ich einen Ort schaffen der hinterfragt aber auch Hilfe anbietet. Niemand ist perfekt aber wir können alle gemeinsam an uns arbeiten.

Ich hinterfrage selbst sehr viel, inklusive meinem eigenen Verhalten. Darum werdet ihr hier einige sozialkritische und auch gesellschaftskritische Posts finden, aber auch Rezepte, Reisetagebücher und Beautytipps rund um einen tier- und umweltfreundlichen Lebensstil, sowie Tipps wie ihr besser auf euch selbst achten könnt, z.B. durch Meditation oder auch Reiki.

Ich hoffe ihr fühlt euch wohl hier 🙂

Für Anfragen, Tipps oder wenn ihr einfach nur mal „Hallo“ sagen möchtet, schreibt mir gern unter catcus@gmx.de.

Eure Jessie

2 Kommentare zu „About

  1. ja, das hört sich gut an… in vielem sehe ich mich wieder. auch in deinen letzten posts. danke. es tut sehr gut zu wissen, dass menschen da draußen ähnliches erleben u ähnlich denken. alles gute für dich: enjoy life! die mone

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s